Kinderzimmer Trend 2020

Heutzutage ist ein Kinderzimmer nicht nur ein Raum allein für die Kinder, sondern ein Ort für die ganze Familie. Sowohl für die Kinder aber auch für die Eltern ist die Gestaltung eines Kinderzimmers wichtiger denn je. Vor allem weil in den letzten Jahren so unglaublich viel passiert ist in Sachen Kinderzimmerdesign.

     

Die kitschigen, kunterbunten Spielsachen und viel Plastik gehören der Vergangenheit an. Der Kinderzimmertrend geht in Naturprodukte, viel Holz und vor allem in Spielsachen mit "Bio"-Siegel. Durch die wachsende Nachfrage ist eine wunderschöne, liebevolle und vielfältige Auswahl entstanden. Man kann bei vielen Marken detaillierte, moderne und zeitlose Produkte finden.

Die knalligen und kunterbunten Farben werden durch Pastellfarben ersetzt. Einfache Formen und Farben beruhigen die Kinder und machen sowohl Kind als auch Eltern Glücklich.

     

Natur wird im Kinderzimmer Groß geschrieben

Nicht nur Pastellfarben, sondern auch Erdtöne sind weiterhin ein Dekotrend im Kinderzimmer. Ob bei der Gestaltung oder bei Spielzeugen, Erdtöne sind ein absolutes Must Have der nächsten Jahre.

        

Die Natur wird ja aber nicht nur durch Farben definiert, sondern auch die Kinderzimmereinrichtung wird immer mehr mit Naturprodukten eingerichtet. Naturmaterialien wie Holz und Rattan bleiben weiterhin ein Dekotrend und nehmen immer mehr an Beliebtheit, vorallem weil es Räumen viel Wärme ausstrahlt und Räume wohnlicher wirken lässt.                                                                                    

Von der Natur inspiriert dürfen Tiere und Pflanzen ins Kinderzimmer einziehen, auch hier gerne als Kinderzimmerdeko.

Fakt ist, auch im Kinderzimmer ist der Dekotrend "weniger ist mehr". Die Auswahl ist groß und es gibt sehr viele Kids-Interior-Highlights. Fast alle Marken achten auf hochwertige, schöne und natürliche Produkte.

Deshalb wählen wir bei Hometerior unsere Produkte gut aus, damit jeder etwas für seinen Geschmack findet, aber die Auswahl nicht an Qualität leidet.     

Auch individuell gestaltete DIY-Projekte verleihen den Räumen das Gewisse etwas und nehmen immer mehr an Bedeutung. Aber auch hier ist die devise, weniger ist mehr. Dann wirken die einzelnen Produkte hochwertiger und bekommen mehr an Bedeutung.

        

Bei all dem Ganzen darf man aber eins nicht vergessen. Auch wenn die Frage nach Trends sehr spannend ist, bei der Kinderzimmergestaltung kommt es wie bei allen Räumen auf euren individuellen Geschmack an.           

Bei der Gestaltung dieses Kinderzimmers sind wir natürlich auch auf die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden eingegangen. Es bedeutet nicht immer dass das Zusammenfügen aller It-Pieces ein harmonisches Bild ergeben muss. Wichtig ist, auf die eigengen Wünsche und Bedürfnisse einzugehen um für sich selber und für die eigenen Kinder ein Wohlfühlort zu erschaffen.

Eure Çiğdem

 herz kostenlos Icon

 

April 16, 2020 — Cigdem Makowski